Autohaus Lange
Otto Lange KG Wittingen
Bild "Layout:round-account-button-with-user-inside-transp-48.png" Bild "Layout:picker-rounded-black-transp-48.png" Bild "Layout:fb-rounded-black-transp-48.png"
Starke Autos, starker Service. Seit 1926.
Bild "Start:ma-uj-transpNEU.gif"
Ulrich Jelinek
M-Inst.
Tel. 05831-9810-22
Bild "Start:ma-vs.jpg"
Volker Schmidt
M-Inst.
Tel. 05831-9810-22
Bild "Start:ma-xx-bild-blanko.jpg"
Fabian Ständel
M-Inst.
Tel. 05831-9810-22
Bild "Start:ma-xx-bild-blanko.jpg"
Christopher Berndt
M-Inst.
Tel. 05831-9810-22
Bild "Start:olw-monolith.jpg"
Pylon Motorinstandsetzung

Motorinstandsetzung

Unsere Urkompetenz seit 1926.


Wir bieten:

  • Überholung sämtlicher Verbrennungsmotoren mit und ohne Probelauf
  • Beschaffung von Austausch- und Gebrauchtmotoren
  • Verkauf von Motorenersatzteilen
  • Kurbelwellen schleifen und auf Risse prüfen
  • Zylinder bohren und honen
  • Zylinderköpfe instandsetzen
  • Planschleifarbeiten
  • Einspritzdüsen prüfen und instandsetzen
  • Gießen von Haupt- und Pleuellagern sowie deren Bearbeitung
  • Druckprüfungen im Heißwasserbad (z.B. Zylinderköpfe)

... und vieles mehr !

Das seit mehr als achtzig Jahren angesammelte Know-How mit entsprechend speziell geschultem Personal nebst den erforderlichen Maschinen, meist aus Eigenfertigung, bilden die Grundlage für eine solide, faire Beratung zu einer wirtschaftlich sinnvollen Instandsetzung.

Aber auch das Aufzeigen von Alternativen zum preiswerten Neuerwerb einzelner Komponenten zählt zu unseren Kompetenzen: Sollte eine Voll- oder Teilinstandsetzung Ihres Motors / Antriebes völlig oder teilweise unwirtschaftlich sein, sind wir Ihr vertrauenswürdiger Partner für die Beschaffung von adequatem und preiswertem Ersatz. Gegebenenfalls wird dieser Ersatz bei Nichtverfügbarkeit in unserem Haus angefertigt.

Bild "Start:ottolangekg-minst-350.jpg"

Über Jahrzehnte ist unsere Motorinstandsetzung somit ein zuverlässiger Partner für die lokal ansässige sowie überregionale Industrie bzw. Genossenschaften und Bauunternehmen geworden - Und stellt somit diesbezüglich schon lange keinen Geheimtipp mehr dar.
Dennoch hat sich erst wieder in der jüngeren, krisenbehafteten Zeit auch dem Privatmann bzw. Kleinunternehmer offenbart, dass eine Reparatur bzw. Instandsetzung durchaus die Alternative zur Neuanschaffung darstellt.

Seither erlebt unser ursprünglicher Kernbetrieb eine wahre Renaissance.

Dabei müssen es nicht immer die ganz großen Namen wie z.B. Case / IHC, Deutz / KHD , Briggs & Stratton / Farymann, Lamborghini sein: Eventuell nicht vorhandene Informationen werden zeitnah beschafft und umgesetzt.
Vom Rasenmäher- bis zum Panzermotor wird hier in Filigranarbeit nahezu jedes verbrennungsgetriebene Aggregat wieder einsatztauglich gemacht.

Wir widmen uns Ihrem Anliegen stets mit all unserem Wissen und unserer Erfahrung. Aus Leidenschaft.

Fragen Sie uns : 0 58 31 - 98 10 22



Neues vom Autohaus Lange

Seit dem 1. Juli 2013 ist die Otto Lange KG in Wittingen ein

- Fachbetrieb für historische Fahrzeuge -

Diese Bezeichnung dürfen nur Betriebe führen, die vom  Landesinnungsverband dafür zertifiziert wurden - Es gibt noch nicht sehr viele davon in Deutschland.

Bei der Firma Lange geht es speziell um das Motoreninstandsetzungswerk: In dieser Abteilung der Otto Lange KG werden alle Arten von Verbrennungsmotoren instand gesetzt, auch Oldtimer, Trecker und PKW / LKW - Motoren.

Der älteste bisher von der Firma Lange instandgesetzte Motor stammt aus dem Jahr 1896.

Eine eigene Pleuel- und Hauptlagerherstellung ermöglicht es uns z.B. auch dann noch helfen zu können, wenn andere schon nicht mehr weiterkommen.

Ihr Ansprechpartner ist Herr Ulrich Jelinek, Leiter des Instandsetzungswerkes / Tel.Durchwahl (05831) 9810-22.

Aber auch Restaurierungen von Oldtimern werden von uns regelmäßig durchgeführt, wenn nötig in Zusammenarbeit mit anderen Fachfirmen.

Z.B.
  • Lackierungen
  • Eisstrahlen (Reinigung ohne Beschädigung von Kunststoff und Dichtungen)
  • Verzinken / Verchromen
  • Entfernung von Dellen / Beulen ohne Lackierung
  • Polster / Leder Ausbesserungen

Hier nehmen Sie gegebenfalls mit Herrn Otto Lange, Tel.Durchwahl (05831) 9810-14 auf.